Themenarbeit der 4a Klasse: „Kinder der Welt“

Die Kinder der 4a Klasse überlegten sich verschiedene Fragen zum Thema „Kinder der Welt“. Aufgabe war es, eine Frage zu stellen, die interessiert und nicht einfach mit „Ja“ oder „Nein“ zu beantworten ist. Nach zusammenpassenden Fragen wurden die Kinder dann in Themen-Gruppen eingeteilt. Im Zuge einer Themenarbeit recherchierten die Schülerinnen und Schüler in Büchern sowie im Internet mittels geeigneter Kinder-Suchmaschinen, um ihre gestellten Fragen zu beantworten. Die Antworten notierten sich die Schülerinnen und Schüler auf Moderationskärtchen.
Nach der Recherche wurden Plakate zum Thema gestalten und Präsentationen einstudiert. Schlussendlich konnten die Kinder ihr wissen den Mitschülerinnen und Mitschülern der eigenen sowie der Parallelklasse und den Lehrerinnen sowie der Direktorin präsentieren.
So erfuhren alle Beteiligten viel Interessantes über Traditionen, den Schulalltag und die Lebensweise von Kindern auf der ganzen Welt.

themenarbeit_20220113.jpg